REWE Group
Geschäftsbericht 2020

DER UMSATZ des REWE-Konzerns aus fortzuführendem Geschäft erhöhte sich um 23,4 Prozent von 55,3 Milliarden auf 68,2 Milliarden Euro.

UMSATZ REWE-KONZERN

0,0
Mrd. Euro.

Ergebniszahlen: EBITDA und EBITA

EBITDA

4.368

Mio. Euro

EBITA

1.223

Mio. Euro

HIER FINDEN SIE EINIGE TABELLEN AUS DEM
ZUSAMMENGEFASSTEN KONZERNABSCHLUSS:
KONZERN-GEWINN- UND
VERLUSTRECHNUNG
in Mio. €Anhang Nr.20202019*
Umsatzerlöse868.229,355.284,7
Bestandsveränderung und aktivierte Eigenleistungen9-61,744,9
Sonstige betriebliche Erträge103.707,93.920,4
Materialaufwand11-52.788,9-41.521,9
Personalaufwand12-8.022,0-7.398,0
Abschreibungen und Wertminderungen13-3.265,5-3.289,3
Sonstige betriebliche Aufwendungen14-6.579,2-6.130,8
Wertminderungsaufwendungen aus finanziellen Vermögenswerten-69,4-13,2
Sonstiges-6.509,8-6.117,6
Betriebsergebnis1.219,9910,0
Ergebnis aus at equity bilanzierten Unternehmen15102,041,3
Ergebnis aus der Bewertung von derivativen Finanzinstrumenten167,5-8,2
Zinsen und ähnliche Erträge27,552,5
Zinsen und ähnliche Aufwendungen-606,5-593,4
Zinsergebnis17-579,0-540,9
Sonstiges Finanzergebnis18-23,6-30,8
 Finanzergebnis-493,1-538,6
Ergebnis vor Steuern vom Einkommen und vom Ertrag726,8371,4
Steuern vom Einkommen und vom Ertrag19-281,3135,2
Konzernergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen445,5506,6
Ergebnis aus aufgegebenen Geschäftsbereichen5-30,20,3
Konzernergebnis415,3506,9
den Anteilseignern der Mutterunternehmen zuzurechnendes Konzernergebnis391,1528,4
den Anteilen anderer Gesellschafter zuzurechnendes Konzernergebnis2024,2-21,5
  • * Die Vorjahresbeträge wurden aufgrund eines aufgegebenen Geschäftsbereichs sowie einer Umgliederung angepasst (siehe Anhangangabe Nr. 2 „Anpassung nach IAS 8.41 ff.“).
KONZERN-GESAMT­ERGEBNISRECHNUNG
in Mio. €01.01. -
31.12.2020
01.01. -
31.12.2019
Konzernergebnis415,3506,9
Gewinne und Verluste aus der Umrechnung der Abschlüsse ausländischer Tochterunternehmen-40,223,8
davon ergebnisneutrale Änderung-72,523,4
davon ergebniswirksame Änderung32,30,4
Gewinne und Verluste aus designierten Risikokomponenten von Sicherungsinstrumenten-5,6-10,2
davon ergebnisneutrale Änderung-18,315,4
davon ergebniswirksame Änderung12,7-25,6
Gewinne und Verluste aus Absicherungskosten von Sicherungsinstrumenten-5,7-0,5
davon ergebnisneutrale Änderung5,013,7
davon ergebniswirksame Änderung-10,7-14,2
Sonstiges Ergebnis von at equity bilanzierten Unternehmen-0,10,2
davon ergebnisneutrale Änderung-0,10,2
Latente Steuern auf vorstehend genannte Gewinne und Verluste des sonstigen Ergebnisses4,22,8
davon ergebnisneutrale Änderung4,22,8
Sonstiges Ergebnis, das auf Posten entfällt, die bei Erfüllung von Bedingungen zu einem späteren Zeitpunkt in die Gewinn- und Verlustrechnung umzugliedern sind-47,416,1
Gewinne und Verluste aus der Neubewertung leistungsorientierter Versorgungszusagen-90,9-135,3
Gewinne und Verluste aus der Neubewertung von Eigenkapitalinstrumenten2,910,5
Sonstiges Ergebnis von at equity bilanzierten Unternehmen-0,20,0
Latente Steuern auf vorstehend genannte Gewinne und Verluste des sonstigen Ergebnisses16,337,5
Sonstiges Ergebnis, das auf Posten entfällt, die zu keinem Zeitpunkt in die Gewinn- und Verlustrechnung umzugliedern sind-71,9-87,3
Sonstiges Ergebnis-119,3-71,2
Gesamtergebnis296,0435,7
den Anteilseignern des Mutterunternehmens zuzurechnendes Gesamtergebnis277,1467,4
den Anteilen anderer Gesellschafter zuzurechnendes Gesamtergebnis18,9-31,7
  • (Erläuterung siehe Punkt 32 „Eigenkapital“)
KONZERNBILANZ

Aktiva

in Mio. €Anhang Nr.31.12.202031.12.2019
Immaterielle Vermögenswerte213.558,72.652,7
Sachanlagen und Nutzungsrechte22, 2419.501,618.656,9
Als Finanzinvestition gehaltene Immobilien2321,821,9
At equity bilanzierte Unternehmen25308,7240,5
Sonstige finanzielle Vermögenswerte26277,2308,9
Sonstige Vermögenswerte28205,6201,7
Latente Steuerforderungen30682,7618,3
Langfristige Vermögenswerte24.556,322.700,9
Vorräte294.566,44.152,2
Sonstige finanzielle Vermögenswerte261.350,31.097,8
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen271.728,41.238,7
Sonstige Vermögenswerte28421,01.185,5
Laufende Ertragsteueransprüche3094,9212,6
Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente31709,5567,0
Zwischensumme kurzfristige Vermögenswerte8.870,58.453,8
Zur Veräußerung gehaltene langfristige Vermögenswerte und Veräußerungsgruppen39,710,1
Kurzfristige Vermögenswerte8.880,28.463,9
Bilanzsumme33.436,531.164,8

Passiva

in Mio. €Anhang Nr.31.12.202031.12.2019
Kapitalrücklage321.219,81.219,8
Gewinnrücklagen326.305,05.983,2
Übrige Rücklagen32-131,4-84,2
Den Anteilseignern des Mutterunternehmens zuzurechnendes Eigenkapital 7.393,47.118,8
Anteile anderer Gesellschafter32161,6159,4
Eigenkapital7.555,07.278,2
Schulden aus Leistungen an Arbeitnehmer331.235,31.118,0
Sonstige Rückstellungen34100,684,4
Sonstige finanzielle Schulden3511.025,010.393,0
Leasingschulden9.055,98.583,0
übrige sonstige finanzielle Schulden1.969,11.810,0
Schulden aus Lieferungen und Leistungen3610,513,1
Sonstige Schulden3769,753,0
Latente Steuerschulden30137,0114,2
Langfristige Schulden12.578,111.775,7
Schulden aus Leistungen an Arbeitnehmer33668,1611,9
Sonstige Rückstellungen34679,1437,6
Sonstige finanzielle Schulden352.223,52.280,9
Leasingschulden1.630,31.522,2
übrige sonstige finanzielle Schulden593,2758,7
Schulden aus Lieferungen und Leistungen367.888,96.979,8
Sonstige Schulden371.383,01.685,5
Laufende Ertragsteuerschulden30459,0115,2
Zwischensumme kurzfristige Schulden13.301,612.110,9
Schulden aus zur Veräußerung gehaltenen langfristigen Vermögenswerten und Veräußerungsgruppen3
1,8

0,0
Kurzfristige Schulden13.303,412.110,9
Bilanzsumme33.436,531.164,8
KONZERN-KAPITALFLUSSRECHNUNG
in Mio. €20202019*
Ergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen445,5506,6
Finanzergebnis493,1538,6
Ertragsteueraufwendungen/-erträge281,3-135,2
Ab-/Zuschreibungen und Nachaktivierungen auf immaterielle Vermögenswerte, Sachanlagen und finanzielle Vermögenswerte3.133,73.153,5
Zunahme der Rückstellungen281,126,6
Verluste/Gewinne aus dem Abgang von immateriellen Vermögenswerten, Sachanlagen und finanziellen Vermögenswerten16,4-186,8
Sonstige zahlungsunwirksame Vorgänge67,4-369,6
Zunahme der Vorräte, Liefer- und Leistungsforderungen sowie anderer Aktiva, die nicht der Investitions- oder Finanzierungstätigkeit zuzuordnen sind-60,3-48,2
Abnahme/Zunahme der Schulden aus Lieferungen und Leistungen sowie anderer Passiva, die nicht der Investitions- oder Finanzierungstätigkeit zuzuordnen sind-508,5397,2
Erhaltene/gezahlte Ertragsteuern16,1-108,1
Erhaltene Dividenden48,543,3
Zwischensumme4.214,33.817,9
Erhaltene Zinsen66,915,9
Gezahlte Zinsen-600,1-581,5
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit aus fortgeführten Geschäftsbereichen3.681,13.252,3
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit aus aufgegebenen Geschäftsbereichen8,420,1
Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit3.689,53.272,4
Einzahlungen aus den Abgängen von immateriellen Vermögenswerten, Sachanlagen und als Finanzinvestitionen gehaltenen Immobilien93,9114,5
Einzahlungen aus den Abgängen finanzieller Vermögenswerte und at equity bilanzierter Unternehmen277,0249,5
Einzahlungen aus dem Verkauf von Anteilen an konsolidierten Unternehmen0,4117,0
Auszahlungen für Investitionen in immaterielle Vermögenswerte, Sachanlagen und als Finanzinvestitionen gehaltene Immobilien-1.894,4-1.741,2
Auszahlungen für Investitionen in finanzielle Vermögenswerte und at equity bilanzierte Unternehmen-271,3-365,2
Einzahlungsüberschüsse aus Unternehmenszusammenschlüssen und dem Erwerb von Anteilen an konsolidierten Unternehmen59,813,5
Auszahlungen für Unternehmenszusammenschlüsse und den Erwerb von Anteilen an konsolidierten Unternehmen-98,9-769,7
Cashflow aus Investitionstätigkeit aus fortgeführten Geschäftsbereichen-1.833,5-2.381,6
Cashflow aus Investitionstätigkeit aus aufgegebenen Geschäftsbereichen12,1-10,8
Cashflow aus Investitionstätigkeit-1.821,4-2.392,4
Gezahlte Dividenden, Ausgleichsverpflichtungen und sonstige Ergebnisanteile-19,6-5,4
Einzahlungen aus Eigenkapitalzuführungen0,0-15,0
Auszahlungen aus der Veränderung von Anteilen anderer Gesellschafter-0,2-13,3
Einzahlungen aus der Aufnahme von Finanzkrediten467,4996,1
Auszahlungen aus der Tilgung von Finanzkrediten-661,6-442,4
Auszahlungen für die Reduzierung von Schulden aus Leasingverhältnissen-1.494,3-1.465,7
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit aus fortgeführten Geschäftsbereichen-1.708,3-945,7
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit aus aufgegebenen Geschäftsbereichen-2,0-5,6
Cashflow aus Finanzierungstätigkeit-1.710,3-951,3
Zahlungswirksame Veränderung des Finanzmittelfonds157,8-71,3
Konsolidierungskreisbedingte Änderung des Finanzmittelfonds0,20,0
Währungskursunterschiede-6,12,2
Gesamtveränderung des Finanzmittelfonds151,9-69,1
Finanzmittelfonds am Anfang der Periode557,6626,7
Finanzmittelfonds am Ende der Periode709,5557,6
Finanzmittelfonds am Ende der Periode der aufgegebenen Geschäftsbereiche0,01,8
Finanzmittelfonds am Ende der Periode der fortgeführten Geschäftsbereiche709,5555,8
  • * Die Vorjahresbeträge wurden aufgrund eines aufgegebenen Geschäftsbereichs angepasst
    (Erläuterung siehe Punkt 38 „Kapitalflussrechnung“).