REWE Group
Geschäftsbericht 2019

Erläuterungen zur Bilanz

24. At equity bilanzierte Unternehmen

Informationen zu assoziierten Unternehmen
in Mio. €20192018
Konzernanteil am Ergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen33,343,5
Konzernanteil am Gesamtergebnis33,343,5
Buchwert der Anteile an assoziierten Unternehmen (zum 31.12.)196,8120,7

Bei den assoziierten Unternehmen handelt es sich im Wesentlichen um 1.266 (Vorjahr: 1.214) REWE-Partnergesellschaften.

Der Rückgang des Konzernanteils am Gesamtergebnis von 10,2 Mio. € ist mit 13,6 Mio. € auf eine Gesellschaft zurückzuführen, über die zum 1. August 2018 Beherrschung erlangt wurde. Gegenläufig wirkten die Erhöhungen der Dividenden bei den übrigen Gesellschaften.

Zum 30. November 2019 wurden 60,0 Prozent des Tochterunternehmens commercetools GmbH, München, verkauft. Die im Konzern verbliebenen Anteile (40,0 Prozent) werden ab diesem Zeitpunkt als Anteile an assoziierten Unternehmen bilanziert (vgl. Punkt 3 „Konsolidierung“).

Der Beteiligungsansatz entwickelte sich im Berichtsjahr wie folgt:

Entwicklung des Beteiligungsansatzes
in Mio. €
Stand 01.01.20190,0
Buchwert bei Übergangskonsolidierung22,6
Zeitwertanpassung56,1
Anteiliges Ergebnis 2019-0,3
Stand 31.12.201978,4
Informationen zu Gemeinschaftsunternehmen
in Mio. €20192018
Konzernanteil am Ergebnis aus fortgeführten Geschäftsbereichen7,915,8
Konzernanteil am sonstigen Ergebnis0,3-0,4
Konzernanteil am Gesamtergebnis8,215,4
Buchwert der Anteile an Gemeinschaftsunternehmen (zum 31.12.)43,745,7