Meilensteine des Jahres 2017 

2017 war ein außergewöhnliches und erfolgreiches Jahr. Die REWE Group wuchs anorganisch wie organisch, neue Markt-Konzepte und die Fortsetzung des Digitalisierungskurses gehörten ebenso zu den Meilensteinen des Jahres wie der Internationalisierungskurs der DER Touristik Group.

Januar

WLAN in REWE-Märkten

WLAN in REWE-Märkten

REWE stattet ihre Märkte sukzessive mit gratis WLAN für Kunden aus. Zum Jahresende 2017 verfügten alle Supermärkte über den neuen, kostenfreien Service.

MERKUR startet Expansionsoffensive

Das Jahr 2017 war das stärkste Expansionsjahr in der Geschichte von MERKUR und umfasste mit einem Investitionsvolumen von 100 Mio. Euro insgesamt sieben Neueröffnungen und sechs Umbauten in ganz Österreich.

März

Umflaggung der 64 Kaiser's Tengelmann-Märkte auf REWE erfolgreich abgeschlossen

Ende März wurde die Umflaggung der 64 Kaiser's Tengelmann-Märkte auf REWE abgeschlossen. In weniger als drei Monaten wurde allein in Berlin 60 Mal die Kaffeekanne gegen das rote REWE-Logo ausgetauscht – außen wie innen.

April

PENNY 2020 Vertriebskonzept

PENNY startet den Umbau seiner Märkte auf das neue Vertriebskonzept PENNY 2020. Das Konzept sieht eine breitere Auswahl an Frische- und Convenience-Produkten wie Penny to go und Heat&Eat vor. Ebenfalls überarbeitet wurden die Bereiche Obst und Gemüse, Bake-Off sowie das Trockensortiment. Highlight des Umbaus ist das neue Wein-, Sekt- und Spirituosenregal im Holz-Look, welches passend zu den Produkten eine wohlig-gemütliche Atmosphäre vermittelt.

Mai

Aus sky wird REWE

Bereits Ende 2016 hat die REWE Markt GmbH die Mehrheitsbeteiligung an der Supermärkte Nord Vertriebs GmbH übernommen, die im Rahmen eines Joint Ventures mit der Coop gegründet wurde. 38 sky-Märkte in Mecklenburg-Vorpommern sollen bis Mitte 2019 auf das REWE-Konzept umgestellt werden.

Juni

Programm zur Verringerung des Salz- und Zuckergehalts in REWE Group-Eigenmarken

REWE und PENNY legen für ihre Eigenmarken ein Programm auf, dessen Ziel es ist, die Rezepturen der Eigenmarken im Hinblick auf Salz- und Zuckergehalte zu optimieren.

Führungswechsel: Alain Caparros beendet Mandat als Vorstandsvorsitzender

Alain Caparros beendet sein Mandat als Vorstandsvorsitzender der REWE Group zum 30.06.2017. Der Aufsichtsrat ordnet in diesem Zuge die Zusammensetzung des Vorstands sowie die Ressortverteilung neu. Vorstandsvorsitzender der REWE Group wird Lionel Souque. In dieser Funktion verantwortet er das gesamte Geschäft des Lebensmitteleinzelhandels der REWE Group in Deutschland. Zugleich wird Jan Kunath zum Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ernannt und übernimmt Verantwortung für das internationale Handelsgeschäft, Einkauf und Digitalisierung. Dr. Christian Mielsch (CFO) übernimmt ab Oktober 2018 zusätzlich das Ressort toom Baumarkt von Frank Wiemer, der altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheidet. Neu in den Vorstand der REWE Group berufen wird zum 1.7.2017 der CEO DER Touristik Group, Sören Hartmann.

REWE startet Online-Marktplatz auf REWE.de

REWE eröffnet Online-Marktplatz auf REWE.de und bietet dort exklusiv ausgewählte Partner-Produkte an. Kunden können diese in Zukunft in einem gemeinsamen Shop entweder separat oder auf Wunsch gemeinsam mit den Artikeln des REWE Lieferservice einkaufen. Neu im erweiterten Sortiment auf REWE.de sind unter anderem Spielwaren, Tierbedarf, Parfüm und Kosmetik oder Geschenkartikel.

BILLA eröffnet Food Fulfillment Center in Wien

BILLA eröffnet das erste Food Fulfillment Center des Lebensmittelhandels in Österreich. Aus dem über 7.000 m² großen Lager wird die wachsende Zahl der BILLA-Online-Bestellungen bedient. In manueller Einzelkommissionierung stellen die Mitarbeiter die bestellten Waren im Lager zusammen. Alle Prozessschritte werden dabei mittels modernster technischer Ausstattung unterstützt.

Kuoni Reisen AG wird DER Touristik Suisse AG

Im Sommer 2017 erfolgt die Umfirmierung der Kuoni Reisen AG: Sie heißt ab sofort «DER Touristik Suisse AG» und vereint unter ihrem Dach die Stärken der DER Touristik in Deutschland mit dem lokalen Know-how des Schweizer Traditionsunternehmens. Zeitgleich zieht der Hauptsitz der Veranstalter- und Spezialisten-Marken nach Altstetten in Zürich um.

Juli

Pilotprojekt zur Geschlechtsbestimmung im Brut-Ei

In Zusammenarbeit mit dem Physiologisch-Chemischen Institut der Universität Leipzig, Prof. Dr. Almuth Einspanier, arbeitet die REWE Group an der Serienreife von Seleggt. Bei dem Seleggt-Verfahren wird durch Flüssigkeitsentnahme das Geschlecht des Embryos im Ei bestimmt.

DER Touristik Group gibt sich eine Konzernstruktur

Die DER Touristik Group stellt sich neu auf. Eine internationale Holding soll die Zusammenarbeit innerhalb der Touristik-Sparte der REWE Group optimieren. Im ersten Schritt werden dazu die sechs deutschen Veranstalter ab August 2017 in der DER Touristik Deutschland GmbH gebündelt.

PENNY startet Online-Shop mit Non-Food-Artikeln

Unter www.penny-onlineshop.de können Kunden rund um die Uhr ausgewählte Aktionsartikel, Wein-, Sekt- und Spirituosenprodukte bestellen. Die Lieferung kann nach Hause oder in eine Packstation erfolgen.

REWE Group und REWE Dortmund gründen Gemeinschaftsunternehmen

Auf ihrer Generalversammlung beschließen die Kaufleute der REWE Dortmund mit 100%iger Zustimmung die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens mit der REWE Group: der REWE Dortmund SE & Co. KG.

August

Regionale Produkte bei BILLA in Bulgarien und der Slowakei

In Bulgarien präsentieren lokale Bauern im Rahmen einer „BILLA Gardens-Kampagne“ ihre Produkte vor einigen BILLA-Filialen. Auch in der Slowakei rücken regionale Produkte in den Fokus. BILLA startet den Vertrieb heimischer Produkte in seinen Märkten. Das optisch hervorgehobene Regional-Regal, in dem lokale Anbieter ihre Waren präsentieren, rundet landesweit das Sortiment der BILLA-Filialen ab. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem slowakischen Agrarministerium entwickelt.

DER Touristik Group: Neue Zielgebietsagenturen in Afrika und Indien

2017 nehmen mit Go Vacation Africa und Go Vacation Indien zwei neue Zielgebietsagenturen ihre Arbeit auf. Sie decken die Destinationen Indien, Südafrika, Namibia, Kenia, Tansania und Sansibar ab und sind mit ihren Teams für Gäste vor Ort erste Ansprechpartner.

September

200. REWE To Go-Shop an ARAL-Tankstelle eröffnet

In Berlin eröffnet ARAL den 200. REWE To Go-Shop in einer ihrer Tankstellen. Die REWE Group ist Konzeptgeber für die REWE To Go-Shops.

REWE Group weitet Kooperation mit Payback auf PENNY aus

Nachdem REWE-Kunden bereits seit März 2014 sowohl in den Märkten als auch online beim Einkaufen Payback-Punkte sammeln und einlösen können, startet auch PENNY im Frühjahr 2018 mit PAYBACK in allen 2.150 Märkten. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten die Unternehmen in Köln. REWE verlängert die erfolgreiche Zusammenarbeit für seine 3.300 Märkte um fünf weitere Jahre.

REWE Group investiert in Ladennetz

Allein in Deutschland eröffnet die REWE Group 2017 rund 250 REWE- und PENNY-Märkte neu, im Ausland sind es weitere 200 Märkte. Damit treibt die Unternehmensgruppe ihre Strategie voran, nach der Digitalisierung und stationärer Handel keine Gegensätze sind, sondern sich ergänzen.

Oktober

100 Jahre DER – 100 Jahre Urlaubsliebe

Die DER Touristik in Deutschland feiert in diesem Jahr ihre 100-jährige Unternehmensgeschichte. Seit der Gründung in Berlin am 17. Oktober 1917 hat sich das damalige Deutsche Reisebüro vom Bahnticketagenten zu einem der führenden Touristikkonzerne in Europa entwickelt. Heute verreisen mit den Veranstaltern der DER Touristik Group pro Jahr mehr als sieben Millionen Gäste.

REWE Group und Bundeswehr vereinbaren enge Zusammenarbeit

Die REWE Group und die Bundeswehr vereinbaren eine eng abgestimmte Zusammenarbeit bei der Vermittlung ausscheidender Soldatinnen und Soldaten in den zivilen Arbeitsmarkt. Für die REWE Group eröffnet die Kooperation eine zusätzliche Möglichkeit, ihren großen Personalbedarf zu decken.

Neues PENNY-Logistikzentrum in Ungarn

In Veszprém geht das dritte PENNY-Logistikzentrum in Ungarn mit einer Fläche von 26.500 m² ans Netz.

PENNY Italien übernimmt TuoDi-Märkte

Mit der Übernahme von 7 Märkten des italienischen Discounters TuoDi an der ligurischen Küste verstärkt PENNY seine Präsenz in einem schwierigen Expansionsgebiet.

November

REWE baut Food Fulfillment Center 2.0

REWE digital baut in Köln ein deutschlandweit bislang einzigartiges, hochmodernes Fulfillment Center für den Online-Handel mit frischen Lebensmitteln. Das neue Lager setzt Maßstäbe bei der Kommissionierung und der Lieferung von Lebensmitteln.

FCM wird zu DER Business Travel

Die Geschäftsreisesparte der DER Touristik Group tritt unter der neuen Marke DER Business Travel auf.

BILLA Drive In in Österreich

Als erster Lebensmittelhändler Österreichs startet BILLA mit seinem Drive-in-Konzept. Bei der Pilotfiliale in Wien können Kunden online bestellte Produkte einfach und unkompliziert abholen. BILLA plant das Konzept in Österreich weiter auszubauen.

Dezember

toom Baumarkt: Online bestellen, im Markt abholen

toom Baumarkt führt einen neuen Service in rund 80 Märkten ein: Kunden können ihren Wunschartikel online auswählen, reservieren und die Bestellung im Markt abholen.

Vertragsverlängerung für Jan Kunath und Dr. Christian Mielsch

Der Aufsichtsrat der REWE-Zentralfinanz eG verlängert die Vorstandsverträge von Jan Kunath und Dr. Christian Mielsch um jeweils fünf Jahre bis Dezember 2022 und sorgt somit für Kontinuität für das Unternehmen.

Frank Hensel wird Mitglied des Aufsichtsrats der REWE International AG

Der bisherige Vorstandsvorsitzende der REWE International AG, Frank Hensel, wechselt zum Jahresbeginn 2018 in den Aufsichtsrat der REWE International AG. Den Vorstand der REWE International AG bilden Marcel Haraszti, Janusz Kulik, Michael Jäger, Franz Nebel und Christoph Matschke.

BILLA Filialoffensive in Österreich

2017 errichtete BILLA 31 neue Filialen in Österreich und erweiterte damit sein Filialnetz auf 1.069 Filialen. 48 bestehende Filialen wurden umgebaut.

BILLA setzt Expansion in Russland erfolgreich fort

BILLA Russland hat seine Positionierung 2017 auf dem russischen Markt gestärkt. 12 neue Märkte wurden im Geschäftsjahr eröffnet. Am Jahresende 2017 war BILLA mit insgesamt 122 Märkten in Russland vertreten. Dort ist BILLA auf Moskau und das Moskauer Umland fokussiert.